Frühkartoffeln gepflanzt

Heute haben wir mit Pauls Hilfe ein paar Reihen für die Frühkartoffeln gezogen, die wir anschließend gepflanzt haben.

Am kommenden Samstag ist, gemeinsam mit unseren Mitgliedern, eine Kartoffelpflanzaktion geplant. Dort werden wir dann die restlichen Kartoffeln pflanzen.

Die Kühe genießen die Sonne

Tagsüber sind unsere Kühe nun immer auf der Weide, genießen die Sonne und fressen das frische Gras. Zum Melken holen wir die Damen wieder in den Stall, wo sie dann auch über Nacht bleiben und zugefüttert werden.

Auch in diesem Jahr sind die Störche wieder bei uns und bereits am brüten. Ich bin gespannt, wie viele Junge es dieses Mal werden.

Alle unsere Mutterschafe haben mittlerweile gelammt. 8 kleine Lämmer laufen nun in der Herde.

Die 6. Saison steht vor der Tür

Anfang Mai starten wir mit unserer solidarischen Landwirtschaft in die sechste Saison. Wenn auch Du ein Teil dieser Gemeinschaft werden möchtest, dann melde dich bei uns.
Oder hast du dich bereits entschieden und hast keine offenen Fragen mehr? Über diesen Link gelangst du direkt zur Teilnahmeerklärung für das kommende Wirtschaftsjahr. Diese müsst ihr nur noch unterschreiben und uns zurücksenden.

Die Weiden sind zu nass

Aufgrund des starken Regenfalls in den letzten Tagen sind die Weiden zu nass, um die Kühe auf die Weide zu lassen. Deshalb bleiben unsere Damen heute im Stall und bekommen etwas mehr Futter, damit es auch reicht bis morgen früh.

Neue Verteilhäuschen und Kühe im Schnee

Normalerweise sind unsere Kühe über den Winter ja Tag und Nacht eingestallt. Da aber jetzt alles friert, durften unsere Damen am Dienstag für ein paar Stunden an die frische Luft auf die mit Schnee bedeckte Weide. Das soll die Gesundheit der Klauen fördern.

Wir haben uns außerdem neue Verteilhäuschen zugelegt. Dabei handelt es sich um ehemalige Saunahütten. Eine der Hütten haben wir bereits mit der Unterstützung einiger Mitglieder aufgebaut. Direkt daneben wird dann noch eine weitere folgen.

So sahen die Anteile der letzten Verteilungen aus

So, der letzte Beitrag ist ja bereits eine Weile her. Auf unserem Instagram Account veröffentliche ich normalerweise immer freitags bei der Verteilung ein Foto des aktuellen Anteils. Hier bekommt ihr nun eine Übersicht aller bereits veröffentlichten Anteil-Fotos in absteigender Reihenfolge.

Zwiebeln gesetzt und Frühkartoffeln gepflanzt – Hände schmutzig machen für eine andere Zukunft

Der Garten sieht jetzt wieder ganz schön leer aus. Aber er füllt sich schon wieder. Diese Woche wurde im Garten gepflügt, geeggt und Mist ausgefahren. Danach wurden Frühkartoffeln gepflanzt und die ersten Zwiebeln gesteckt. Zur Verbesserung des Bodenlebens haben wir heute noch etwas Kalk verteilt.

Wir hoffen so unseren Teil zur Bewältigung der aktuellen Krise beitragen zu können, und eine lokale, gemeinschaftliche Lebensmittelversorgung sicherzustellen. Jetzt ist die Zeit inne zu halten und zu überlegen in was für eine Welt wir wieder zurück möchten, wenn diese Pandemie überstanden ist.

Weiterlesen